Willkommen bei Wahlkampfstand.online!

Macht mit und bringe Bürger:innen, Kandidierende, Parteien dazu vor der Bundestagswahl miteinander zu diskutieren.

Mehr

Was ist das?

Online diskutieren wie am Wahlkampstand.

Der online Wahlkampfstand ist ein Versuch den Straßenwahlkampf mit der Möglichkeit die Kandidaten für Bundes-, Land-, Gemeinderats- und anderer Wahlen kennenzulernen in in Pandemiezeiten zu ermöglichen. Ein virtueller Marktplatz ermöglicht den Besuch verschiedener Parteistände, spontane Gespräche und Fragen an Parteimitglieder zum Programm, Teilnahme an Diskussionsrunden und beiwohnen von Reden der regionalen und überregionalen Spitzenkandidat:innen.

Wie gehts?

Der online Wahlkampfstand funktioniert am zuverlässigsten im Chromebrowser (Link) (alternativ auch Chromium (Link) oder auch firefox). Derzeit geht es noch nicht mit dem Smartphone, sondern nur am PC oder Laptop. Das Tool funktioniert sehr intuitiv.

Wie kann ich das ausprobieren?

Wir haben die ursprüngliche Karte, hier zum Testen verlinkt. (Hier Link zur Freiburger Karte einfügen)

Was war?

Wahlkampfstand.online wurde im Rahmen der Landtagswahlen in Baden-Württemberg 2021 ins Leben gerufen. An vier Samstagen von 17:00 - 19:00 vor der Wahl, waren Vertreter demokratischer Parteien und Kandidierende aus Freiburg auf dem virtuellen Münstermarkt präsent. Wähler:innen konnten sich über ihren Browser von zuhause einloggen, bekamen ein schönes Männchen (Avatar) und konnten so von Stand zu Stand laufen, die Parteien kennenlernen, befragen, reden, sich informieren oder auch untereinander austauschen.

Was wird?

Wir wollen das Format weiterentwickeln , zusammen mit Initiativen, mit den Parteien und vielen Menschen, die mehr Austausch und Dialog vor der kommenden Bundestagswahl ermöglichen wollen. Den gerade jetzt gibt es viel zu diskutieren

Portfolio

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur.

Dreams

Website Design

Escape

Website Design

Golden

Website Design

Treehouse

Website Design

Startup Framework

Website Design

Round Icons

Graphic Design

Wie gehts?

Eine kurze Anleitung um den Markplatz im Netz zu betreten und zu nutzen

  • Namen eingeben

    Geben Sie einen Namen ein, mit dem sie auftreten.

    Der Name darf nicht länger als acht Zeichen sein und sollte sie eindeutig bezeichnen.

  • Avattar auswählen

    Wählen Sie aus, wie ihre Figur aussehen soll.

    Sie können die Figur selbst einkleiden oder eine der vorgeschlagegenen Figuren bzw. Avatare nutzen.

  • Mikrophon, Lautsprecher und Kamera

    Geben sie der Website, die Erlaubniss Mikrophon und Kamera zu nutzen.

    Damit sie mit anderen Reden können und diese sie verstehen, brauchen sie ein Mikrophon und die Website muß es nutzen dürfen. Genauso ist es mit der Kamera, auch die sollten sie einschalten. Am besten nutzen sie ein Headset.

  • Sie sind drin!

    Laufen sie herum und entdecken die Karte.

    Benutzen Sie die Pfeiltasten auf ihrer Tastatur um sich zu bewegen. Wenn sie in die Nähe einer anderen Figur kommen, geht ein Fenster auf und sie können mit der Person reden. Sie können nicht überall durchlaufen. Am Wahlkampfstand geht eine kleine Konferenz auf, hier können sie mit vielen Personen am Stand diskutieren.

  • Zur Karte
    klicken Sie
    hier!

Testimonials

Wie finden uns Politiker:innen, Medien und Mitarbeitende?

Martin Fuchs

Blogger, Politikberater, Erfinder von #wahlplakatefromhell

Gabi Rolland

Landtagsabgeordnete

Politik Digital

Lead Developer

Florian Große

Wahlkampfmanager

´Image%2017.05.21%20at%2018.51

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Sie wollen wahlkampfstand.online in ihrem Wahlkreis veranstalten? Sie wollen mit uns sprechen? Schreiben Sie uns

Team

Wie finden uns Politiker:innen, Medien und Mitarbeitende?

Martin Fuchs

Blogger, Politikberater, Erfinder von #wahlplakatefromhell

Gabi Rolland

Landtagsabgeordnete

Politik Digital

Lead Developer

Florian Große

Wahlkampfmanager

Copyright © Wahlkampfstand Online 2014